Fettleibigkeit als Epidemie

Übergewicht wird in unserer Gesellschaft ein immer grösseres Problem. 1997 erklärte die Weltgesundheits-organisation WHO Adipositas (Fettleibigkeit) zur globalen Epidemie. Adipositas gilt weltweit gleich nach dem Rauchen als Todesursache Nummer zwei.

 

Website der Adipositas-Stiftung